Wie Matchbox hilft, Urlaube erholsamer zu machen

27. Juli 2021

treibauf Matchbox Reconciliation Software

Mitte 2018 entschied sich «Bühnen Bern» dafür, die eigene Buchhaltung mit Hilfe von Matchbox zu erleichtern und deutlich effizienter zu machen.

Inhalt des Artikels

Der Kunde

Mit insgesamt mehr als 100.000 Besuchern pro Spielzeit ist «Bühnen Bern» eine wichtige kulturelle Institution, die interessierten Zuschauern die gesamte Bandbreite von Schauspiel, Musiktheater, Tanz und Konzerten bietet.

Die Herausforderung

Im November 2018 erweiterte «Bühnen Bern» das eigene Angebot um eine eigene Theaterbeiz. Für die Buchhaltung bedeutete das vor allem eins: Über die Zahlungen an den Theater- und Konzertkassen sowie die entsprechenden Online-Buchungen hinaus mussten jetzt hunderte weitere Zahlungen im Monat zuverlässig verbucht werden. Eine Aufgabe, die die Buchhaltung an die Kapazitätsgrenzen führte.

Die Lösung

Die Software Matchbox importiert die Daten der unterschiedlichen Kartenverarbeiter, bringt sie in ein einheitliches Format und erstellt automatisch Buchungssätze für das Buchhaltungssystem – in diesem Fall Abacus. Diese automatisierte Verbuchung setzt nicht nur jede Menge Ressourcen frei, da der manuelle Buchungsaufwand minimiert wird. Die Software sorgt auch für deutlich weniger Fehlerquellen.

Das Ergebnis

„Matchbox hat mir als Buchhalterin wirklich geholfen: Vorher hat mich die grosse Menge an Zahlungen regelmässig an meine Kapazitätsgrenzen gebracht – insbesondere, wenn ich mal Urlaub hatte. Schon die Aussicht auf die Menge an aufgestauten Zahlungen, die es nach dem Urlaub zu verbuchen galt, sorgte damals bereits im Urlaub für ein gewisses Mass an Stress. Das hat sich mit Matchbox jetzt komplett geändert. Jetzt weiss ich, dass ich alles wieder schnell in den Griff kriege, auch wenn ich mal eine Woche nicht da bin.“, bringt die Buchhalterin von «Bühnen Bern», Claudia Etter, die Resultate der Software auf den Punkt.

Buehnen Bern Matchbox Reconciliation Software

»Mit Matchbox kann ich jetzt mit einem guten Gefühl in den Urlaub fahren. Denn ich weiss, dass ich alle angestauten Zahlungen nach dem Urlaub schnell verbucht habe – und damit mehr Kapazitäten für meine anderen Aufgaben habe.«

Claudia Etter
Buchhalterin bei Bühnen Bern

Warum treibauf?

«Bühnen Bern» setzt seit 2018 auf Matchbox – und konnte damit wertvolle Kapazitäten in der eigenen Buchhaltung freisetzen. Darüber hinaus war die Buchhaltungsabteilung auch von der guten Zusammenarbeit bei der Einführung der Software begeistert.

Buehnen Bern Matchbox Reconciliation Software

Bühnen Bern
Bühnen Bern ist das Theater der Schweizer Bundeshauptstadt. Es bietet einen Spielplan mit Premieren, Uraufführungen, Schweizer Erstaufführungen, grossen Konzertereignissen sowie zahlreichen Matineen und Familienkonzerten. Insgesamt finden rund 400 Vorstellungen pro Saison statt.

Recent posts

Debitkarte: PostFinance öffnet durch Co-Branding den EFT-Markt in der Schweiz

19. Oktober 2021 – Erfahren Sie, was das Co-Branding der neuen PostFinance Debit Card mit Mastercard für Acquirer & Händler:innen bedeutet. Weiterlesen

Das Nexo Protocol: Eine neue Initiative zur Standardisierung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs

15. September 2021 – Noch ist das Nexo Protocol nicht weit verbreitet. Doch es hat das Potenzial in Zukunft zu einem der wichtigsten Protokolle zu werden. Die Gründe dafür und die Einschränkungen erfahren Sie in diesem Artikel. Weiterlesen

Multi-Acquiring: Warum es sich lohnen kann, auf mehr als eine Acquiring Bank zu setzen

9. September 2021 – Was ist eine Acquiring Bank / Händlerbank? Warum lohnt es sich für Händler, auf Multi-Acquiring zu setzen? treibauf erklärt’s. Weiterlesen